Brustzentrum Zürichsee

Die Diagnose Brustkrebs stellt das Leben einer Frau und ihrer Angehörigen auf den Kopf. Umso wichtiger ist es, hochspezialisierte und vertrauenswürdige Ärzte sowie sehr gut ausgebildete und empathische Pflegefachpersonen an ihrer Seite zu wissen.


Die bestmögliche Behandlung von Brustkrebs ist komplex und erfordert die enge und eingespielte Zusammenarbeit von Spezialisten unterschiedlicher Fachrichtungen. Daher sind das Brustzentrum Im Park und das Brustzentrum See-Spital (Standort Kilchberg) eine Kooperation eingegangen, welche unter dem Namen Brustzentrum Zürichsee agiert.


In diesem werden alle Patientinnen der Hirslanden Klinik Im Park und des See-Spitals behandelt, dies vor allem unter Einbezug der bereits heute in beiden Kliniken akkreditierten Belegärzte. Durch diese Kooperation ist für Frauen eine überaus fachkundige Anlaufstelle für Brustbehandlungen entstanden, an welche sie sich jederzeit vertrauensvoll wenden können.


Das Brustzentrum Zürichsee mit den beiden Standorten befindet sich im Prozess zur Zertifizierung durch die Krebsliga Schweiz. Patientinnen mit der Diagnose Brustkrebs erhalten in einem zertifizierten Zentrum eine Orientierungshilfe und mehr Transparenz. Ein Qualitätssiegel (auch Q – Label) garantiert, dass ein zertifiziertes Zentrum wichtige Anforderungen in der Behandlung und Betreuung von Krebspatientinnen erfüllt. Mehr Informationen bietet die Krebsliga Schweiz.

Unsere Fachärzte:

Standort Brustzentrum See-SpitalStandort Brustzentrum Im Park
Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten, sie fortlaufend zu verbessern und die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.